Dr. med. Alfred Ribi

geboren 1931
– Medizinstudium in Zürich 1951-57
– Assistenzarzt mit Ausbildung zum Spezialarzt Psychiatrie und Psychotherapie FMH 1958-68
– Studium am C.G. Jung-Institut Zürich mit Diplomabschluss 1963-69
– Studienleiter des C.G. Jung-Instituts 1969-71
– Ab 1968 in eigener Praxis tätig
– Seit 1974 Kontroll- und Trainingsanalytiker sowie Vortragender am C.G. Jung-Institut
– 1974-1992 Präsident der Stiftung für Jungsche Psychologie Küsnacht
– Seit 1988 Präsident des Psychologischen Clubs Zürich

Manuskripte zum kostenlosen download

 

Chymische Hochzeit Christiani Rosenkreutz hier
Die Auffassung C. G. Jungs von der Schizophrenie hier
Wahrheit – Was ist das? Fragen anhand gnostischer und alchemistischer Texte hier
Was tun mit unseren Komplexen? Über die Dämonen des modernen Menschen hier
Zum Verstaendnis der Paranoia hier